Single zu sein kann auch Spaß machen. Denn man braucht nicht immer eine Beziehung, um glücklich zu sein.

Wir zeigen euch sieben Dinge, die man als Single viel witziger sind. 

1. Alleine auf Urlaub fahren

Endlich mal auf eigene Faust eine Stadt erkunden! Und endlich mal kein Mann, der neben uns nörgelt, wenn wir nur shoppen wollen.

2. Sport

Als Single kannst du dich viel besser dazu aufraffen, nach der Arbeit ins Fitnessstudio oder Joggen zu gehen. Denn daheim wartet kein ungeduldiger Mann– und die Typen im Fitnessstudio sind eigentlich auch ganz schön hot!

3. Mit den Freundinnen um die Häuser ziehen

Und wenn im Freundeskreis alle vergeben und langweilig sind, dann schließe dich einer Runde an, die du nicht so gut kennst. So lernst du nebenbei gleich neue Leute kennen.

4. Dir einen Jobwechsel überlegen

Du bist schon länger unzufrieden im Job? Dann ist jetzt die Gelegenheit, dich nach einem anderen Arbeitsplatz – auch im Ausland – umzusehen. Denn du musst auf niemanden Rücksicht nehmen.

5. Dekoriere deine Wohnung um

Als Single kannst du deine Wohnung so bunt, girly und kitschig einrichten, wie DU willst.

6. Im Pyjama rumgammeln, Ben & Jerry’s löffeln und Liebesfilme schauen

Klischee olé – aber ist einfach der Himmel auf Erden!

7. Etwas Neues wagen

Eine Sprache lernen, eine neue Sportart ausprobieren, einen Kochkurs zu besuchen: Probier’ aus, was dir Spaß macht!