“Bachelor”-Kandidatin Samira Klampfl stach in der RTL-Rosen-Show rund um Daniel Völz vor allem durch ihr Mundwerk, aber auch durch ihre tolle Ausstrahlung und ihr Selbstbewusstsein heraus. Doch nicht immer scheint die heute 23-Jährige so zufrieden mit sich und ihrem Körper gewesen zu sein.

Samira von “Der Bachelor” ließ sich die Brüste machen

Auf Instagram geizt Samira nicht mit ihren Reizen. Sie zeigt gerne viel Dekolletee und posiert für ihre Fans gerne und oft auch mal in Unterwäsche für Fotos. Dass sie nicht immer so aussah, daraus macht die hübsche Brünette kein Geheimnis und postete in ihrer Insta-Story ein Throwback-Foto aus früheren Tagen. “Ihr habt gefragt, ich hab es gefunden”, schreibt sie dazu. “Ein Bild entstanden vor meiner Brust-OP und ich trage sogar einen BH!”, heißt es weiter. Darunter noch ein trauriger Smiley.

Ganz ehrlich?

Wir finden, Samira sah schon vor dem Eingriff einfach Bombe aus. Sie selbst scheint jedoch nichts zu bereuen – und das ist ja wohl das Wichtigste, oder?