Harry Styles und Olivia Wilde wurden gesehen, als sie bei einer Hochzeit Händchen hielten. Dem People Magazin zufolge sollen sich die beiden bereits seit einigen Wochen daten.

Angeblich haben sich die beiden Stars am Set von “Dont Worry Darling” kennengelernt. Da hat es wohl mächtig gefunkt.

Harry Styles und Olivia Wilde halten Händchen

Ist Harry Styles wieder vergeben? Seit knapp zwei Jahren ist der “Sign of the Times”-Interpret offiziell Single und wurde mit keiner neuen Flamme gesichtet. Doch jetzt wird gemunkelt, dass Harry Styles wieder jemanden dated. Und zwar niemand geringeren als Olivia Wilde!

Der Grund für diese Gerüchte sind Fotos, die von Paparazzis in Los Angeles gemacht wurden. Darauf sind Harry und Olivia bei der Hochzeit eines gemeinsamen Freundes zu sehen. Dabei fällt eines besonders auf: Die beiden halten Händchen!

Hier gehts zu den Fotos!

Sollen bereits seit Wochen daten

Einem Insider des People Magazin zufolge sollen sich die zwei sogar bereits seit einigen Wochen daten und wie es aussieht, läuft es zwischen den beiden wohl auch sehr gut. Auf der Hochzeit sollen die beiden heftig miteinander geflirtet haben. “Sie waren sehr zärtlich zueinander und sahen sehr glücklich aus”, sagt der Insider gegenüber People.

Kennengelernt sollen sich die beiden am Set von “Dont Worry Darling” im Herbst 2020. In dem Drama spielt der Sänger die männliche Hauptrolle, während Olivia Wilde einen kleineren Part übernimmt und außerdem als Regisseurin tätig ist.