Die folgenden Stars leben bzw. lebten ihre Beziehungen zu Männern offen – und das ist aus gut so.

Doch es gab eine Zeit vor ihrem Outing. Denn diese schwulen Stars führten bereits Ehen mit Frauen.

1. Elton John 

Bild:  JStone / shutterstock.com

Elton John heiratete 1984 die Tontechnikerin Renate Blauel, die Ehe hielt vier Jahre. Seit 2005 ist er mit David Furnish verheiratet.

2. Oscar Wilde

Bild:  Everett Historical / shutterstock.com

Der Schriftsteller heiratete die Kinderbuchautorin Constance Lloyd 1884, als Homosexualität noch unter Strafe stand. Die beiden bekamen zwei Söhne.

3. Peter Marc Jacobsen

Der Drehbuchautor war von 1978 bis 1999 mit “Nanny” Fran Drescher verheiratet. Geoutet hat er sich erst, nachdem die Ehe beendet war.

4. Little Richard

Bild:  Bruce Yeung / shutterstock.com

Der US-amerikanische Sänger und Songwriter Little Richard heiratete 1959 Ernestine Campbell. 1963 folgte die Scheidung.

5. Freddy Mercury

Quelle: Paul Kane/Getty Images Entertainment/Getty Images

Der legendäre Queen-Frontman war zwar nicht verheiratet, führte aber eine eheähnliche Langzeitbeziehung mit Mary Austin. Selbst nach seinem Outing und dem Beziehungs-Aus blieben die beiden eng befreundet. Freddy vermachte Mary auch den Großteil seines Vermögens, obwohl er zum Zeitpunkt seines Todes in einer Beziehung mit Jim Hutton war.