Ist Miley Cyrus die Tochter von Joe aus der neuen Netflix-Doku “Tiger King”? Das fragen sich zumindest ihre Fans. Denn laut ihnen sehe die Sängerin dem Reality-Star zum Verwechseln ähnlich.

Grund für diese Gleichstellung ist Mileys neuer Haarschnitt.

Fans sehen Ähnlichkeit zwischen Miley Cyrus und “Tiger King”-Joe

Miley ist nicht nur bekannt für ihre großartigen Songs, sondern auch für ihre stets wechselnde Haarpracht. Mal trägt sie eine wilde Lockenmähne, mal einen frechen Kurzhaarschnitt. Aktuell spaltet sie allerdings die Meinung ihrer Fans, denn sie trägt nun einen Vokuhila. Während die einen die außergewöhnliche Haarpracht der Sängerin feiern, ziehen die anderen einen wenig schmeichelhaften Vergleich. Miley soll nämlich aussehen wie Joseph Maldonado-Passage, den man besser als Joe Exotic kennt.

Der 57-jährige Zoobesitzer sitzt momentan aufgrund von Tierquälerei, illegalem handel mit Tigern und der zweifachen Anstiftung zum Mord im Gefängnis. Aktuell ist er aber dennoch auf Netflix in der Doku-Serie “Tiger King” zu sehen. Kein netter Vergleich also, den Mileys Fans da ziehen.

Ist Miley etwa Joe Exotics Tochter?

Die Fans zogen allerdings nicht nur Parallelen zwischen Joe und Miley. Einige fragen sich, ob Miley nicht etwa die Tochter des Häftlings sein könnte. Während einer Live-Show auf ihrem Instagram-Account, kommentierten User: “Warum sieht Miley wie Joe Exotic aus?” oder “Sind wir uns absolut sicher, dass Miley nicht Joes Tochter ist?”

Die Sänerin spielte später übrigens in einer Insta-Story auf den Vergleich an Sie postete ein Foto von Joe und schrieb dazu: “Wie ich per FaceTime meinen Friseur frage, wie ich die Frisur wieder in Ordnung bekomme, die ich mir selbst geschnitten habe.”