Gegenüber dem People-Magazin bestätigt Jennifer Lawrence jetzt ganz offiziell, dass sie gemeinsam mit Ehemann Cooke Maroney ihr erstes Kind erwartet.

Lawrence ist seit 2019 mit dem Kunsthändler Cooke Maroney verheiratet.

Jennifer Lawrence erwartet ihr erstes Kind

In Hollywood herrscht Babyfieber. Zumindest könnte man das vermuten, wenn man die neuesten Schwangerschafts-News verfolgt. Denn nach Kylie Jenner, Olivia Munn und Scarlett Johansson gibt es bald eine weitere Neu-Mama in Hollywood. Gegenüber dem People-Magazin bestätigt nämlich ein Sprecher von Jennifer Lawrence, dass die 31-Jährige ihr erstes Kind erwartet.

Gerüchte um eine mögliche Schwangerschaft kursierten bereits im Juni, jetzt ist es aber ganz offiziell. Typisch für Jennifer Lawrence gibt es aber nur diesen Happen an Information. Nachdem die Oscargewinnerin keinen öffentlichen Instagram- oder sonstigen Social-Media-Account hat, wird es wohl auch bei diesem Happen bleiben.

“Er ist der Eine”

Denn Lawrence hält ihr Privatleben sehr bedeckt. Auch über die Beziehung zu dem Kunsthändler Cooke Maroney weiß man nur sehr wenig. Die beiden lernten sich 2018 kennen und feierten 2019 ihre Hochzeit mit Promi-Gästen wie Emma Stone, Amy Schumer und Adele.

In dem Podcast Naked With Catt Sadler gab Lawrence 2019 aber ein paar Einblicke in die Bezihung zu Maroney. “Ich weiß, das hört sich blöd an, aber er ist einfach… Er ist der Eine, du weißt schon. Er ist der tollste Mensch, den ich je getroffen habe, also fühle ich mich sehr geehrt, eine Maroney zu werden”, sagt sie.