Seit Tagen spekulieren Fans darüber, ob Ex-Bachelor Niko Griesert und Michèle de Roos in der neuen Staffel von “Sommerhaus der Stars” mit dabei sind.

Jetzt melden sich die beiden erstmals selbst zu den Gerüchten zu Wort und sprechen Klartext.

Niko Griesert und Michèle im “Sommerhaus der Stars”?

Die Produktion der neuen Staffel der Reality-Show “Sommerhaus der Stars” ist bereits voll im Gange und bald sollen auch die Dreharbeiten in Deutschland starten. Welche Promi-Paare mit dabei sind, ist noch nicht bekannt. Die Bild-Zeitung will aber schon ganz genau wissen, wer in der neuen Staffel am Start ist. Und angeblich sollen auch Ex-Bachelor Niko Griesert und seine Liebste Michèle mit an Bord sein. Auf YouTube äußerten sich die beiden nun erstmals selbst zu den Gerüchten und stellen klar: “Nein, sind wir nicht!”. Die Gerüchte um eine Teilnahme des Paares hätten sich tatsächlich hartnäckig gehalten, wie Niko und Michèle in einer Q&A-Session auf YouTube erzählen. Angeblich habe ihn sogar Nikos Chef darauf angesprochen und gemeint, ob er nicht Urlaub einreichen müsste, wenn er so etwas vorhabe. Die beiden nehmen’s mit Humor und sind selbst gespannt, wer wirklich in der kommenden Staffel von “Sommerhaus der Stars” zu sehen sein wird.

Wer ist in der neuen Staffel mit dabei?

Die Bild-Zeitung schreibt jedenfalls, dass neben Niko und Michèle auch andere Paare bereits feststehen. So sollen etwa die “Bauer sucht Frau”-Kandidaten Antonia Hemmer und Patrick Romer in der Show mit dabei sein. Außerdem würden auch Katy Bähm und ihr Mann Francis Walter an der Show teilnehmen. Der TV-Sender RTL, auf dem die Sendung läuft, hat sich bislang noch nicht zu den Teilnehmern geäußert.

Alle Folgen von “Der Bachelor” mit Niko und Michèle und auch “Sommerhaus der Stars” gibt’s übrigens auf TVNOW zum Streamen.