Auf TikTok trendet momentan das “Reverse Cat Eye” Augen-Make-up. Wir haben uns den Trend mal genauer angeschaut und zeigen euch, wie ihr ihn ganz einfach nachschminken könnt.

Und so geht der Make-up-Trend:

TikTok’s Make-up Trend “Reverse Cat Eye”

Den Reverse Cat Eye Trend haben wir davor schon öfter bei Kim Kardashian und Kristen Stewart gesehen. Wie man den Trend allerdings nachschminken kann, haben wir uns schon immer gefragt. Zum Glück macht es TikTok jetzt vor und zeigt uns, wie leicht es eigentlich ist. Inspiriert wurde die TikTok-Community vom Make-up-Artist ‘Painted by Spencer’, der sich in einem kürzlichen Video mit dem intensiven, dunklen Smoky Eyeliner auf TikTok zeigt. Seitdem springen immer mehr Beauty-TikToker auf den Trend auf und zeigen unter dem Hashtag #reversecateye, wie man den Look kreiert.

@paintedbyspencer

Love a good REVERSE cat eye 🕺🏻 ##fypシ ##foryou ##FerragamoLetsDance ##makeup

♬ original sound – Tik Toker

So schminkt ihr den TikTok-Trend

Für den Look braucht ihr einen tiefschwarzen cremigen Kajal, einen schwarzen Eyeliner mit extra feiner Spitze und einen Eyeliner Brush, mit dem ihr präzise Striche ziehen könnt. Zuerst setzt ihr mit dem Kajal auf eurer Wasserlinie an und malt sie von eurem inneren Auge bis nach außen hin aus. Anschließend macht ihr dasselbe auf dem unteren Wimpernkranz. Danach nehmt ihr den Eyeliner Brush zur Hand und verblendet den schwarzen Strich unter euren Augen am Wimpernkranz ein wenig. Mit dem präzisen Eyeliner Pinsel zieht ihr dann einen dünnen Strich über den äußeren Augenwinkel hinweg weiter und kreiert so einen Wing. Im inneren Augenwinkel zieht ihr vorsichtig mit einem feinen Eyeliner einen kurzen dünnen Linie, welche leicht nach unten gebogen sein sollte und verlängert damit euer Auge optisch. Fertig ist der Look. Ein Video dazu seht ihr hier:

@rashnakutwaroo

Reversed Cat Eye Look😱😱 @makeupbyalissiac ##greenscreen ##reversecateye ##makeuptutorial ##fypシ ##viral ##makeuphack ##eyemakeuptutorial

♬ SZAS VERSE KISS ME MORE – ✨ SZA FANPAGE ✨