Wie wir ja alle wissen, wird Samantha Jones nicht beim “Sex and the City”-Reboot dabei sein. Stattdessen wird ihre Rolle gleich von drei neuen Frauen ersetzt. Jetzt steht endlich fest, wer diese drei neuen Charaktere spielen wird.

Erst vor kurzem starteten die Dreharbeiten zum zehnteiligen Serien-Reboot in New York. Ab wann wir die Serie streamen können, ist allerdings noch nicht bekannt.

Das sind drei neuen Cast Members von “Sex and the City”

Für das “Sex and the City”- Reboot ‘And Just like That’ wird unsere geliebte Samantha Jones nicht zurückkehren. An diesen Gedanken müssen wir uns leider gewöhnen (*seufz*). Nichtsdestotrotz sind wir mega gespannt darauf, was das neue Reboot für uns bereithält. Eins wussten wir bereits: Nicht nur eine, sondern gleich drei Frauen sollen die Lücke, die Samantha hinterlassen wird, füllen. Jetzt stehen die Schauspielerinnen endlich fest! Neben Carrie, Miranda und Charlotte werden die drei neuen Rollen mit Nicole Ari Parker, Sarita Choudhury und Karen Pittman besetzt.

Nicole Ari Parker spielt die Rolle der Dokumentarfilmemacherin und dreifachen Mutter Lisa Todd Wexley. Sarita Choudhury übernimmt die Rolle der alleinstehenden Immobilienmarklerin Seema Patel aus Manhatten. Die Letzte im Bunde des neuen Casts ist Karen Pittman. Sie wird die Juryprofessorin Dr. Nya Wallace darstellen. Wie die drei Frauen auf den Freundeskreis stoßen und inwiefern sie mit ihm zu tun haben, bleibt uns allerdings noch verborgen. Also dürfen wir gespannt sein.

Diese Charaktere sind wieder dabei

Worauf wir uns natürlich am meisten freuen, ist es, altbekannte Gesichter wiederzusehen, damit wir der Nostalgie so richtig frönen können. Wer auf alle Fälle nicht fehlen darf und sicher mit dabei ist, ist Chris Noth, den wir als Mr.Big kennen. Auch Carries Ex Aiden (John Corbett) wird in der neuen zehnteiligen Serie wieder mit von der Partie sein. Mit wem wir ebenso safe rechnen dürfen, sind Carries bester Freund Stanford, Charlottes Ehemann Harry Goldenblatt und Stanfords Ehemann Anthony (*wohoo*). Ein neues aber trotzdem bekanntes Gesicht – denn wir kennen sie bereits aus Grey’s Anatomy – ist außerdem Sara Ramirez. Die Schauspielerin wird die erste nicht-binäre Figur Che Diaz im “Sex and the City”-Universum spielen.