Wie das Nachrichtenportal TMZ berichtet, sollen Sophie Turner und Joe Jonas am 22. Juli Eltern eines kleinen Mädchens geworden sein. Das Paar habe die Schwangerschaft der Schauspielerin eigentlich geheim halten wollen.

Vor wenigen Wochen konnte die 24-Jährige ihren Babybauch allerdings nicht mehr verstecken. Nun sollen die beiden den Sprössling bereits seit einigen Tagen in den Armen halten.

Sophie Turner und Joe Jonas sind Eltern geworden

Es ist passiert. Nach langem Warten konnten Sophie Turner und Joe Jonas nun ihr erstes gemeinsames Kind auf der Welt begrüßen. Das berichtet zumindest das US-Nachrichtenportal TMZ. Laut den Berichten habe der Nachwuchs des Hollywood-Paares zudem auch bereits einen Namen. Demnach sollen die beiden das Mädchen auf den Namen Willa getauft haben. Turner brachte die Kleine vor knapp einer Woche am Mittwoch, dem 22. Juli, in einem Krankenhaus in Los Angeles zur Welt. Fotos des Babys teilten die frisch gebackenen Eltern bislang jedoch noch nicht mit der Öffentlichkeit.

View this post on Instagram

Happiness begins with you, bub 🌹

A post shared by Sophie Turner (@sophiet) on

US-Paar bestätigt Geburt seines ersten Babys

Allerdings bestätigte das Paar nun die Baby-News durch einen gemeinsamen Pressesprecher. “Sophie Turner und Joe Jonas freuen sich, die Geburt ihres Babys bekannt geben zu können!”, erklärte der Sprecher gegenüber dem US-Magazin People. Zudem verriet ein Insider nun im Gespräch mit Entertainment Tonight, dass sowohl die Schauspielerin als auch der Musiker das neue Familienleben total genießen. “Sie sind hin und weg. Sie sind von der Kleinen besessen und können gar nicht aufhören, sich über ihren Zuwachs zu freuen!”, so ein Bekannter des US-Paares im Interview mit dem US-amerikanischen Nachrichtenmagazin.