OMG! Das sind echt die geilsten News des Tages! Nachdem wir gerade erst die zweite Staffel von “Too Hot To Handle” fertig gebinged haben, erfahren wir, dass auch die dritte Staffel der Netflix-Dating-Show schon abgedreht ist.

Ein Veröffentlichungsdatum steht allerdings noch nicht fest.

“Too Hot To Handle”: Die 3. Staffel ist schon im Kasten

Wir alle haben sie im ersten Lockdown gebingt: Die Netflix-Dating-Show “Too Hot To Handle” (Auf Deutsch: “Finger weg!”)! Die zweite Staffel läuft erst seit kurzem auf der Streamingplattform (wir haben sie natürlich schon längst durchgebinged) – und schon kommt die nächste gute Nachricht. Auch Staffel 3 ist bereits abgedreht! Die wurde nämlich gleich direkt im Anschluss an die zweite Staffel ebenfalls in der Villa auf Turks and Caicos aufgenommen. Ja, ihr habt richtig gehört, die dritte Staffel gibt es bereits! So wollten die Produzenten der Netflix-Show verhindern, dass die Kandidaten im Vorfeld checken, für welche Sendung sie sich da eigentlich angemeldet haben. Die Kandidaten wussten beim Dreh der neuen Staffeln nämlich nicht, dass sie in der Dating-Show gelandet sind. Stattdessen wurde den Teilnehmern vorgespielt, sie würden bei einem neuen Reality-Format, das “Parties in Paradise” heißt, mitmachen. Ziemlich smarter Move!

Eine Sache steht allerdings noch nicht fest, und das ist das Startdatum. Derzeit hüllt sich Netflix noch in Schweigen, ab wann die neue Staffel zum Streamen verfügbar sein wird. Da zwischen der ersten und zweiten Staffel fast ein ganzes Jahr lag, könnte es sein, dass wir wieder so lange warten müssen, bis die neuen Folgen online sind. Aber wer weiß, Lana sorgt ja immer wieder für neue Überraschungen! 😉

Darum geht’s bei “Finger weg!”

Für alle, die nicht mehr ganz genau wissen, worum es ging: Ein Haufen Singles ist gemeinsam in einer Luxusvilla untergebracht, es wird viel gefeiert, geflirtet und getrunken und alle kämpfen um ein Preisgeld in der Höhe von 100.000 US-Dollar. Doch die Sache hat einen Haken. Denn Schmusen, fummeln und vor allem Sex ist strengstens verboten. Sobald sich jemand nicht an die Regeln hält, wird eine Strafe von der Gewinnsumme abgezogen. Überwacht werden die Kandidaten von “Lana”, eine Stimme, die den Singles immer wieder Aufgaben stellt und alle ganz genau im Blick hat.

Und wie ihr euch schon denken könnt, fällt das den Single-Boys und Girls alles andere als leicht. Denn die Versuchung ist groß und “Lana” stellt die Kandidaten jeden Tag erneut auf die Probe. Trash-TV vom Feinsten also!