Der noch amtierende US-Präsident Donald Trump hat mit der Verwechslung eines Veranstaltungsortes einer Pressekonferenz für Spott und Gelächter gesorgt. Er verwechselte nämlich die “Four Seasons”-Landschaftsgärtnerei in Philadelphia, Pennsylvania mit dem “Four Seasons”-Hotel.

Das Hotel reagierte prompt und verstärkte die Peinlichkeit noch zusätzlich.

Trump sorgt mit Tweet für Spott und Gelächter

Wie mittlerweile mehrere US-Medien bestätigten hat Donald Trump die Wahl zum US-Präsidenten verloren. Er muss auf eine zweite Amtszeit verzichten. Joe Biden wird der 46. Präsident der Vereinigten Staaten. Am 7. November Ortszeit kündigte der noch amtierende Präsident Trump daraufhin eine Pressekonferenz seines Anwaltes Rudy Giuliani in Philadelphia im US-Bundesstaat Pennsylvania an. Leider verwechselte er dabei den genauen Ort und sorgte für Spott. Denn Trump kündigte auf Twitter an, dass Giuliani im bekannten Hotel “Four Seasons” vor die Presse treten würde. Später löschte er den Tweet aber wieder und schrieb: “Große Pressekonferenz heute in der Four Seasons Landschaftsgärtnerei – 11.30 Uhr”.

Wie die Wahsingon Post berichtete, verstärkte eine Reaktion des “Four Seasons”- Hotels dann zusätzlich die Peinlichkeit. “Um es klarzustellen, Präsident Trumps Pressekonferenz wird NICHT im Four Seasons Hotel in Philadelphia stattfinden. Sie wird in der Four Seasons Landschaftsgärtnerei abgehalten – keine Verbindung zum Hotel”, schrieb das Luxushotel in einer Aussendung.

User machen sich lustig

Der Veranstaltungsort in einem Industriegebiet im Nordosten von Philadelphia machte die Sache dann noch schlimmer. “Ich könnte Witze für 800 Jahre schreiben und an nichts Lustigeres denken, als dass Trump das Four Seasons für seine Pressekonferenz gebucht hat und sich dann herausstellt, dass sie auf einem Parkplatz der Four Seasons Landschaftsgärtnerei zwischen einem Dildo-Shop und einem Krematorium stattfindet”, schrieb etwa ein User auf Twitter.

Der Komiker Patton Oswalt twitterte zudem: “Lasst die Geschichtsbücher es festhalten: Der Dildo-Shop neben der Trump-Pressekonferenz hatte bessere Covid-Vorsichtsmaßnahmen als das Weiße Haus.” Aber auch weitere Tweets zu Trumps Verwechslung wollen wir euch hier nicht vorenthalten: