Wer die zweite Staffel der Netflix-Serie “You” noch nicht gesehen hat, sollte ab jetzt besser nicht weiterlesen. Denn Fans der Serie wollen nach dem offenen Ende im Staffelfinale nun wissen, welche mysteriöse Frau sich hinter Joes Nachbarin verbirgt. ACHTUNG SPOILER!

Auf Twitter gibt es nun eine Theorie, die belegen soll, wer das nächste Opfer von Joe werden soll.

You: Staffelfinale lässt Fragen offen

Nachdem sich Joe in der zweiten Staffel der Serie “You” in die Köchin Love verliebte, wurde im Staffelfinale aufgedeckt, dass sich hinter der Frau eine wahre Psychopathin versteckte, die mit Joe die Freude am Morden teilt. Doch die größte Überraschung kommt noch: Denn Love offenbarte Joe am Ende der Staffel, dass sie mit seinem Baby schwanger sei. Anschließend zogen die beiden in ein neues Haus. Bei der Person, die im Netz derzeit Gesprächsthema Nummer eins ist, handelt es allerdings sich um die geheimnisvolle Nachbarin. In einer Schlussszene ist eine Frau zu sehen, die Joes Aufmerksamkeit erweckte. Das Gesicht der Frau blieb den Zusehern jedoch vorenthalten. Fans vermuten, dass es sich hierbei um Joes nächstes Opfer handeln soll.

Twitter: Joes Mutter soll nächstes Opfer sein

Das Staffelfinale regte zahlreiche Fans dazu an im Netz nun über die Identität der geheimnisvollen Nachbarin zu diskutieren. Eine Theorie sticht dabei besonders hervor. Bei der Frau soll es sich Theorien zufolge nämlich um Joes Mutter handeln. Diese wurde bisher lediglich in einer Rückblende vorgestellt. Fans der Serie sind dich deshalb sicher, dass sich Joe auf die Suche nach seiner Mutter machte und gezielt das Nachbarhaus als Wohnort wählte. So schrieb eine Twitter-Userin: „Ich sage euch, dass die Frau am Ende Joes Mum ist, und kein neues Girl, von dem er besessen ist. Ich denke, dass sie verschwunden ist und eine neue Familie gegründet hat und dass Joe sich dazu entschieden hat, sie aus offensichtlichen Gründen aufzuspüren.“ Auch andere Zuseher bekräftigten die Behauptung und sind sich sicher: Joe wird seine Mutter treffen.