Sind Daniel Völz und Kristina Yantsen wirklich noch ein Paar? Immer mehr Fans zweifeln inzwischen an der ganz großen “Bachelor”-Liebe zwischen den beiden. Nachdem Daniel kürzlich sogar mit einer anderen im Liebesurlaub gewesen sein soll, gibt es nun ein weiteres Indiz für das Ende ihrer Beziehung.

Bachelor-Kristina gibt sich auf Social Media selbst als “Single” aus

Im russischen sozialen Netzwerk “Vkontakte” hat Kristina nämlich eine sehr eindeutige Antwort auf die Frage nach ihrem Beziehungsstatus. Sie gibt in ihrem Profil tatsächlich an, Single zu sein. Doch warum tut sie das? Fans zufolge hat sie mit der Aktion jedenfalls die Liebes-Lüge mit Daniel auffliegen lassen. Auf Nachfrage der “Bild”-Zeitung dementiert die gebürtige Russin das aber deutlich: “Beim Anmelden habe ich außer Acht gelassen, dass mein Status dort noch auf ‘Single’ eingestellt ist. Aber danke für den Hinweis, das werde ich schnell ändern. Denn Daniel und ich sind immer noch zusammen.” Sie habe den Account erst vor kurzem wieder reaktiviert, um Musik zu hören und dabei gar nicht auf dieses kleine Detail geachtet. Na dann!