Ed Sheeran soll das neue Gesicht der Kurzvideo-Plattform TikTok werden. Die Dreharbeiten dafür haben angeblich bereits begonnen. Nebenbei freuen sich Fans auch schon auf ein neues Album des Musikers.

Bisher hat sich der 30-Jährige aber noch nicht zu dem Deal mit TikTok geäußert.

Ed Sheeran unterschreibt Deal mit TikTok

Anscheinend arbeitet Ed Sheeran gerade nicht nur an neuer Musik, sondern hat nebenbei auch noch einen Deal mit TikTok unterschrieben. Laut The Sun soll der Sänger nämlich das neue Gesicht der Kurzvideo-Plattform werden. “Es ist ein riesiger Coup, jemand so erfolgreichen wie Ed an Bord zu haben und alle sind sehr gespannt auf das Endergebnis”, verrät eine anonyme Quelle der Zeitung. Ed Sheeran selbst hat sich bisher aber noch nicht dazu geäußert und genauere Details zu der Kampagne sind ebenfalls noch nicht bekannt. Allerdings sollen die Dreharbeiten in London bereits gestartet haben. “Es war etwas, an dem er sich beteiligen wollte und das Projekt, das er mit ihnen gemacht hat, ist wirklich aufregend”, zitiert The Sun den Insider.

Dass ein Musiker das neue Gesicht der Kurzvideo-Plattform werden könnte, dürfte aber niemand überraschend. Immerhin gilt TikTok bereits seit einiger Zeit als Sprungbrett für Musiker. Stars wie 24kGoldn, Dirty Heads oder Roddy Ricch verdanken der Social Media-Plattform ihre großen Erfolge.

Kommt bald ein neues Album?

Neben dem neuen Deal mit TikTok soll der Musiker aber auch an neuer Musik arbeiten. Das lässt zumindest ein Instagram-Posting des 30-Jährigen vermuten. Auf dem Bild sitzt er mit seiner Gitarre auf einer Mauer und scheint gerade neue Musik zu schreiben. “Etwas köchelt”, schreibt er zu dem Bild. Könnte das bedeuten, dass wir schon bald neue Songs von ihm zu hören bekommen? Wir sind gespannt!