Nachdem uns 2020 ganz schön auf Trab hält, haben wir für dich ein paar Feel-Good Filme zusammengestellt, die dir sicher einen Stimmungsschub verpassen werden.

Wir sind mitten im Lockdown 2.0. und der Winter klopft auch schon an die Tür. Jetzt heißt es zu Hause bleiben und versuchen das Beste aus der Situation zu machen. Damit du in dieser herausfordernden Zeit auf andere Gedanken kommst, haben wir für dich Feel-Good Filme herausgesucht. Also schmeiße dich in dein chilligstes Outfit, schenke dir ein Glas Wein ein und gönne dir deine Lieblingssnacks – Film ab!

Mamma Mia! Here We Go Again!

In der Fortsetzung von “Mamma Mia!” treffen sich alle auf Kalokairi, um die Eröffnung von Sophies neuem Hotel zu feiern. Zu der Feier kommen auch ihre drei quasi Väter. Dabei erfährt Sophie einige pikante Details über die Vergangenheit ihrer Mutter. Gute Musik, schöne Bilder und ein paar Lacher, heben auf jeden Fall die Laune.

Late Night

Die erfolgreiche Talkmasterin Katherine Newbury sieht sich konfrontiert mit dem Vorwurf sie sei “Eine Frau, die Frauen hasst”. Sie will frischen Wind in ihr Autoren-Team bringen, welches hauptsächlich von Männern besetzt ist und stellt die Quereinsteigerin Molly ein. Wegen sinkender Quoten, muss sie noch um ihren Job fürchten, denn ihr Sender möchte sie durch einen Mann ersetzen. Eine bitterböse Mediensatire, die nicht nur zum Nachdenken anregt, sondern einen auch schmunzeln lässt.

La La Land

Mia ist eine leidenschaftliche Schauspielerin, die ihr Glück in L.A. sucht. Sebastian will dort ebenfalls Karriere machen aber als Musiker. Beide müssen sich mit Nebenjobs über Wasser halten und als sich ihre Wege kreuzen verlieben sie sich. Beide geben sich gegenseitig Kraft, doch müssen sie auch bald feststellen, dass ihre Träume auch Opfer fordern. Eine Geschichte voller Träume und Liebe, perfekt um sich auf andere Gedanken zu bringen.

Brautalarm

Ein Film über Freundschaft, Beziehungen, Single-Dasein und das Leben im Allgemeinen. Annie ist frustriert, weil ihr Leben nicht nach Plan läuft und jetzt ist sie die Trauzeugin ihrer besten Freundin. Während den Hochzeitsvorbereitungen geht so einiges schief und das stellt ihre Freundschaft auf die Probe. Obwohl der Film mit Klischees gespickt ist, bringt er einem doch sehr zum Lachen. Leichte Unterhaltung!

Glam Girls

In der weiblichen Neuauflage der Buddy-Komödie “Zwei hinreißend verdorbene Schurken” werden skrupellos Männer abgezockt. Penny ist eher die tollpatschige Trickbetrügerin während Josephine sich auf die Künste des Edelbetrugs spezialisiert hat. Als beide Welten aufeinandertreffen, kommt es immer wieder zu lustigen Situationen. Rebel Wilson ist ein Garant für Lachanfälle und mit dieser seichten Gaunerkomödie verfliegt jeder triste Gedanke im Nu.

Eiskönigin 2

Anna und Elsa haben uns schon im ersten Teil verzaubert. In der Fortsetzung nehmen sie uns mit auf ein weiteres Abenteuer in einem magischen Wald, in dem nicht nur Elsas Vergangenheit eine bedeutende Rolle spielt, sondern auch ihre Zukunft bestimmt wird. Ein schöner Film, bei dem man sein inneres Kind wieder herauslassen kann.

Zoomania

Eine Großstadt, die der in der realen Welt nicht ähnlicher sein kann. Mitten im Trubel dieser Großstadt ist die junge Polizistin Judy, sie hofft endlich einen großen Fall lösen zu dürfen. Doch wird sie als kleiner Hase von ihren doch viel größeren Arbeitskollegen nicht ernst genommen und belächelt. Als sie schlussendlich einer Verschwörung auf der Spur ist, braucht sie Hilfe von dem Trickbetrüger Nick. Viele lustige parallelen zwischen Tieren und menschlichen Berufen bringen einem zum Schmunzeln. Einfach zurücklehnen und berieseln lassen.

Coco

Der kleine Miguel will genauso wie sein Ururgroßvater ein berühmter Musiker werden. Doch in seiner Familie ist das musizieren verpönt, nachdem dieser die Familie für die Musik zurückgelassen hat. Durch eine magische Gitarre wird Miguel ins überraschend lebensfrohe Reich der Toten versetzt. Auf der turbulenten Reise, um wieder ins Reich der Lebenden zu kommen, stößt er auf die Hintergründe eines gut gehüteten Familiengeheimnisses. Mit schöner Musik und liebevoll animiert, bringt der Animationsfilm Farbe in manch grauen Tagen.

Onward

In einer Welt, in der die Magie der Technik weichen musste, bekommen zwei junge Elfen-Brüder, die Möglichkeit ihren toten Vater wiederauferstehen zu lassen. Zu ihrem 16. Geburtstag bekommen sie einen Zauberstab geschenkt, der das ermöglichen soll. Doch der Zauber geht schief und sie erschaffen nur die Beine ihres Vaters, jetzt müssen sie den Rest finden. Da sie nur 24 Stunden Zeit dafür haben, begeben sie sich auf eine abenteuerlustige Reise. Ein bisschen Magie, um uns von Stress und all den anderen Sorgen abzulenken.