Gerade erst verkündete Matthew Perry, dass die langersehnte “Friends”-Reunion kurz bevorsteht und jetzt platzt er mit den nächsten Neuigkeiten heraus: Der Schauspieler ist verlobt! Und das, obwohl gerade erst Gerüchte kursierten, dass er sich von seiner langjährigen Freundin Molly Hurwitz getrennt haben soll.

Dass er sich verlobt hat, verriet der Schauspieler jetzt in einem Interview mit dem People Magazin.

Matthew Perry hat sich verlobt

Wer hätte das gedacht? Er vor wenigen Wochen machten Gerüchte die Runde, dass “Friends”-Schauspieler Matthew Perry und seine Freundin Molly Hurwitz kein Paar mehr sind. Mit ihren Spekulationen lagen die Fans allerdings weit daneben. Ganz im Gegenteil: Der Schauspieler verkündete jetzt in einem Interview, dass die beiden verlobt sind. “Ich habe mich entschieden, mich zu verloben. Zum Glück date ich die tollste Frau, die es zurzeit auf dieser Welt gibt”, erzählt der 51-Jährige in einem Interview mit dem People Magazin. Auf weitere spannende News müssen wir allerdings wohl noch warten. Denn er verriet weder wann sie vor den Traualtar treten wollen, noch wie es zur Verlobung gekommen ist. Wir freuen uns auf jeden Fall für die beiden!

Beziehung war lange ein Geheimnis

Matthew Perry machte auch schon vor der Verlobung sein Privatleben nur selten öffentlich. Denn von der Beziehung zwischen ihm und Molly wusste man bis vor einigen Monaten noch gar nichts. Und das, obwohl die beiden bereits seit 2018 liiert sein sollen. Erst als im Mai eine kurze Trennung bekannt wurde, erfuhr die Öffentlichkeit von der Beziehung. Diese dauerte jedoch nicht lange an und jetzt steht wohl eine Hochzeit vor der Türe. Ob vielleicht auch hier eine private “Friends”-Reunion ansteht?