Via Instagram bestätigte Rapperin Iggy Azalea jetzt, dass sie Single ist. Sie und On-Off-Boyfriend Playboi Carti sind kein Paar mehr.

Erst im Juni gab die Australierin überraschend bekannt, dass sie Mutter geworden ist. Ob Playboi Carti der Vater ist, ist nicht klar.

Iggy Azalea ist Single

Iggy Azalea ist offiziell Single, wie sie nun via Instagram bestätigte. Im Juni verkündete die Musikerin überraschend, dass sie Mama geworden ist. Wer der Vater ihres Sohnes Onyx ist, hat die 30-Jährige bislang aber nicht verraten. Nun stellte sie allerdings via Instagram klar, dass sie Single ist. Und außerdem betonte sie auch, dass sie eine alleinerziehende Mutter sein werde. “Ich werde meinen Sohn alleine großziehen. Ich bin in keiner Beziehung”, so die 30-Jährige.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

👼🏽

Ein Beitrag geteilt von Iggy Azalea (@thenewclassic) am

On-Off-Beziehung mit Playboi Carti

Schon zuvor vermuteten Fans der Australierin, dass zwischen Iggy und Playboi Carti alles aus ist. Denn in einem kryptischen Posting hatte die Rapperin bereits angedeutet, sich getrennt zu haben. “Viele Menschen denken Loyalität sei selbstverständlich. Deshalb bin ich lieber alleine.” Playboi Carti äußerte sich bislang noch nicht zur Trennung.

Iggy und Carti begannen sich 2018 zu daten und sorgten immer wieder mit ihrer On-Off-Beziehung für Wirbel. Zuletzt trennten sich die beiden offiziell im Dezember 2019. Auch damals gab Iggy die Trennung via Instagram bekannt. Kurz danach kamen sie aber wieder zusammen. Ob das Liebes-Aus dieses Mal nun wirklich endgültig ist, bleibt abzuwarten.