Heidi Klum zeigt sich auf Instagram nun, wie Gott sie schuf. Mit mehreren Schnappschüssen, auf denen sie nackt in ihrem Garten zu sehen ist, meldet sich die Blondine jetzt aus der Quarantäne in Los Angeles bei ihren Fans.

Ihre Follower zeigen sich sichtlich begeistert von den freizügigen Fotos der 46-Jährigen und überschütten sie im Netz nun mit stärkenden Worten.

Heidi Klum teilt sexy Nacktfotos mit ihren Fans

Dass Heidi Klum auch mit ihren 46 Jahren noch immer einen Top-Body hat, wollte sie ihren Fans nun scheinbar unter Beweis stellen. Denn auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte die Blondine nun mehrere Fotos, die sie sehr freizügig zeigen. Auf den Schnappschüssen ist Heidi nämlich nackt beim Sonnenbaden im Freien zu sehen. Dabei befindet sie sich vermutlich im Garten ihres Hauses in Los Angeles. Denn aufgrund der Corona-Pandemie verbringt die Model-Mama, wie alle anderen auch, gerade sehr viel Zeit zu Hause. Mit Ehemann Tom genießt sie die Zeit in der Quarantäne und teilt die lustigsten und aufregendsten Momente stets mit ihren Fans via Instagram. So postete sie erst kürzlich ein Bild aus ihrem Bett, das zeigte, wie Tom ihr die Fingernägel lackierte.

View this post on Instagram

🖤

A post shared by Heidi Klum (@heidiklum) on

Fans sind begeistert

Bei ihren Fans scheint Heidis freizügige Art sehr gut anzukommen. So finden sich unter dem Beitrag zahlreiche positive Kommentare. “Sexy wie immer!” oder “Nicht schlecht, Frau Klum”, sind nur ein paar der Komplimente, welche die 46-Jährige für ihre heißen Fotos von den Usern im Netz erhielt. Auch die ehemalige GNTM-Kandidatin Stefanie Giesinger, die mittlerweile als Model erfolgreich Karriere macht, findet die Nacktfotos zum Anbeißen. Denn auf die sexy Pics reagierte die 23-Jährige mit einem feurigen Emoji.